Home / Support / FAQ / Installation + Lizenzierung

Installation + Lizenzierung

 

Installation + Lizenzierung Allgemeines Fehlermeldungen

Installation:

Installation und Lizenzierung je Computer

010 Installation und Lizenzierung je Computer

Anleitung als Film:


Wenn Sie unsere Software auf Computern verwenden möchten, die nicht dauernd in einem Netzwerk angeschlossen sind, müssen Sie die Installation und Lizenzierung je Computer durchführen.

Bitte führen Sie dafür folgende Schritte durch:

Installation

Installieren Sie das Programm auf den gewünschten Computer. Wir empfehlen Ihnen keine Änderungen bei der Installation vorzunehmen, damit unsere Software in das korrekte Programmverzeichnis installiert wird.

Lizenzierung (die Bilder sind beispielhaft von unserer Software SJ AVA)

  • Starten Sie unsere Software.
  • Klicken Sie auf den Button „Online Aktivierung“:
  • Geben Sie Ihre Seriennummer ein und klicken dann auf „OK“:
  • Bestätigen Sie die Aktivierung mit dem Button „Jetzt aktivieren“:

 

Lizenzierung vom Computer deaktivieren

Vor einer Neuinstallation auf einen anderen Computer müssen Sie die Lizenz deaktivieren.
Klicken Sie in der Menüleiste auf „Extras – Lizenz deaktivieren“:

Die Lizenz ist jetzt von diesem Computer deaktiviert und kann mit der gleichen Seriennummer auf einem anderen Computer wieder aktiviert werden.

Installation und Lizenzierung auf Server

020 Installation und Lizenzierung auf Server

Anleitung als Film:

Wenn Sie unsere Software auf mehreren Computern in einem Netzwerk verwenden möchten, können Sie die Installation direkt auf den Server durchführen. Bei jedem Programmstart von den einzelnen Arbeitsplätzen wird dann überprüft, ob noch eine Lizenz zur Nutzung frei ist. Wenn ja, startet das Programm. Wenn nein, erscheint eine Meldung, dass keine freie Lizenz zur Verfügung steht. Um die Anzahl der gleichzeitigen Nutzer zu erhöhen, können Sie jederzeit weitere Lizenzen bei uns erwerben.

–> Es handelt sich also um ein „floating-license-system“

Bitte führen Sie folgende Schritte durch:

Installation

Installieren Sie das Programm direkt auf den Server. Achten Sie bitte darauf, dass Sie auf den Installationsordner Vollzugriff von allen Arbeitsplätzen haben.

Bei der Installation wird ein Ordner SJ_Software_Lizenz im Verzeichnis C:\Benutzer\Username\Dokumente angelegt. Verschieben Sie diesen Ordner ebenfalls in den Installationsordner. Dies ist notwendig, da Sie auch für diesen Ordner Vollzugriff von allen Arbeitsplätzen benötigen. In diesem Ordner liegt die Lizenzdatei, die das „floating-license-system“ steuert.

Auf den einzelnen Arbeitsplätzen muss weder eine Datei noch ein zusätzlicher Dienst installiert werden.

Lizenzierung (die Bilder sind beispielhaft von unserer Software SJ AVA)

  • Erstellen Sie am Arbeitsplatz zuerst eine Verknüpfung zur Programmdatei:
    (Desktop – rechte Maustaste – Neu – Verknüpfung)
  • Wählen Sie als Ziel unsere Programmdatei, die Sie auf den Server installiert haben:
  • Starten Sie jetzt das Programm über das neu angelegte Symbol auf Ihrem Desktop.
  • Klicken Sie auf den Button Pfad zur Lizenzdatei und wählen den Ordner SJ_Software_Lizenz, den Sie gerade in das Installationsverzeichnis verschoben haben:
  • Klicken Sie auf den Button „Online Aktivierung“:
  • Geben Sie Ihre Seriennummer ein und klicken dann auf „OK“:
  • Bestätigen Sie die Aktivierung mit dem Button „Jetzt aktivieren“:
  • Diese Aktivierung müssen Sie nur einmal auf einem Arbeitsplatz durchführen.
  • Auf allen anderen Computern müssen Sie nur den Pfad zur Lizenzdatei korrekt einstellen.

Lizenzierung vom Server deaktivieren

Vor einer Neuinstallation auf einen anderen Server müssen Sie die Lizenz deaktivieren.

Starten Sie unsere Software auf einem Arbeitsplatz und klicken Sie in der Menüleiste auf „Extras – Lizenz deaktivieren“:

Die Lizenz ist jetzt von diesem Server deaktiviert und kann für einen anderen Server mit der gleichen Seriennummer wieder aktiviert werden.


Deinstallation:

Wie führe ich eine komplette Deinstallation der Software durch?

030-Wie führe ich eine komplette Deinstallation der Software durch?

1. Deinstallieren Sie das Programm über die Systemsteuerung.

2. Überprüfen Sie, ob unter „C:\Programme (X86)“ der Ordner „SJ_Software“ vorhanden ist. Wenn ja, löschen Sie diesen.

3. Löschen Sie unter den „eigenen Dokumenten“ alle Ordner mit der Bezeichnung „SJ“. Achtung: Diese Ordner beinhalten Ihre Projekte und die Lizenzdatei.

4. Starten Sie mit dem Befehl „regedit“ den Registrierungseditor und wechseln unter „HKEY_CURRENT_USER“ in den Bereich „Software

5. Löschen Sie dort den Eintrag „SJ Software GmbH


LiveUpdate:

Wie führe ich das Live-Update durch?

110-Wie führe ich das Live-Update durch?
Alle Programme der SJ Software GmbH können Online über das Internet aktualisiert oder installiert werden. Um dieses Update korrekt durchführen zu können, müssen Sie mit Administratorrechten angemeldet sein.
Tipp: Starten Sie das Programm vom Desktop über „rechte Maustaste – Ausführen als Administrator“. Das Update gliedert sich in 3 Bereiche:

1. Programmupdate
Wenn Sie mit unserer zentralen Projektverwaltung SJ OFFICE arbeiten, können Sie alle eingesetzten Programme in einem Durchgang installieren oder aktualisieren. Wenn Sie mit einer „StandAlone-Version“ arbeiten, können Sie das Programm einzeln aktualisieren.
siehe Menü <Extras – Live Update>

2. Formularupdate (für SJ FORMA)
Alle Formulare in SJ FORMA können ONLINE installiert oder aktualisiert werden.
siehe Menü <Vorlagen – Installieren – Aus dem Internet>

3. Datenbankupdate (für SJ KOSMA)
Alle Datenbanken in SJ KOSMA können ONLINE installiert oder aktualisiert werden.
siehe Menü <Datenbanken – Installieren – Aus dem Internet>

Wenn Sie unsere Software zentral auf einem Server installiert haben, brauchen Sie dieses Update nur einmal auf einem Arbeitsplatz durchzuführen. Da die Programmdateien auf dem Server gespeichert sind, werden sie auch dort zentral aktualisiert. Während des Updates darf unsere Software auf keinem Arbeitsplatz gestartet sein. Wenn Sie unsere Software jeweils lokal auf den Arbeitsplätzen installiert haben, müssen Sie dieses Update auf allen Arbeitsplätzen einzeln durchführen. Da die Programmdateien auf den Arbeitsplätzen gespeichert sind, werden sie auch dort einzeln aktualisiert.

Beim LiveUpdate erscheint der Fehler <Dateizugriff verweigert>

120-Beim LiveUpdate erscheint der Fehler <Dateizugriff verweigert>

Sie müssen das Programm mit der rechten Maustaste „Als Administrator ausführen“ starten und das LiveUpdate erneut durchführen.


Datentransfer:

Wie übertrage ich alle Projekte auf einen neuen Rechner?

210-Wie übertrage ich alle Projekte auf einen neuen Rechner?

Starten Sie unsere Software auf dem alten Rechner und klicken dann in der Menüleiste auf <Programm – Einstellungen – Pfade>

Beispiel für SJ OFFICE:

In diesem Beispiel befinden sich alle Projekte im Ordner „SJ_Arbeitsplatz“. Sie müssen also den gesamten Ordner „SJ_Arbeitsplatz“ auf den neuen Rechner kopieren und dann den Pfad dementsprechend einstellen.

Beispiel:

Sie kopieren den Ordner „SJ_Arbeitsplatz“ direkt auf Ihr Datenlaufwerk D. Den Pfad zum Arbeitsplatz müssen Sie dann folgendermaßen einstellen: D:\SJ_Arbeitsplatz

Tipp:

Legen Sie den Projektordner an eine Stelle, die regelmäßig gesichert wird.

Wie übertrage ich ein einzelnes Projekt auf einen neuen Rechner?

220-Wie übertrage ich ein einzelnes Projekt auf einen neuen Rechner?

  • starten Sie das entsprechende SJ Programm auf dem „Quellrechner“
  • markieren Sie links das gewünschte Projekt
  • drücken Sie die rechte Maustaste und wählen die Funktion „Zip-Archiv anlegen“.
  • speichern Sie die Datei auf einen USB-Stick
  • entfernen Sie den USB-Stick und stecken ihn in den „Zielrechner“
  • starten Sie das entsprechende SJ Programm auf dem „Zielrechner“ und markieren links den gewünschten Zielordner

Wie übertrage ich die komplette Software auf einen neuen Rechner?

230-Wie übertrage ich die komplette Software auf einen neuen Rechner?

  • starten Sie SJ OFFICE bzw. die StandAlone-Version (z.B. SJ AVA)
  • um als erstes Ihre Projekte zu sichern klicken Sie in der Menüleiste auf „Start – Einstellungen – Pfade“

Beispiel für SJ AVA:

  • in diesem Beispiel befinden sich alle Projekte im Ordner „SJ_Projekte_AVA“
  • Sie müssen also den gesamten Ordner „SJ_Projekte_AVA“ auf den neuen Rechner kopieren
  • klicken Sie anschließend in der Menüleiste auf „Extras – Lizenz deaktivieren“ und führen die einzelnen Schritte der Deaktivierung durch:
  • laden Sie an dem neuen Rechner alle Programme herunter, für die Sie lizenziert sind und installieren diese. Sie finden die Programme unter „Download“ auf unserer Homepage
  • Beispiel : www.sj-software.de – Menüleiste Software – SJ AVA – Download
  • wählen Sie dort Ihre passende Version. Bitte achten Sie darauf, ob Sie für die OFFICE-Version (mit SJ OFFICE), oder die StandAlone-Version (ohne SJ OFFICE) lizenziert sind
  • nach der Installation starten Sie das Programm und aktivieren Ihre Lizenz erneut mit der Seriennummer, die Sie von uns erhalten haben
  • starten Sie die Software und klicken in der Menüleiste auf „Start – Einstellungen – Pfade“. Stellen Sie dort den Pfad zu den Projekten wieder ein:

Top