FAQ

Info Preise Filme Download Update Version FAQ
Wie kann ich die Projekte zentral auf einem Server speichern?

010-Wie kann ich die Projekte zentral auf einem Server speichern?

Um die Projekte zentral auf einem Server oder einer gemeinsam genutzten Festplatte zu speichern, empfehlen wir Ihnen folgende Dinge durchzuführen. Starten Sie SJ OFFICE und öffnen die Programmeinstellungen:

Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie die Registerkarte <Pfade> anklicken müssen:

  • kontrollieren Sie den Pfad zum Arbeitsplatz
  • starten Sie den Windows-Explorer und kopieren den Ordner SJ_Arbeitsplatz aus diesem Verzeichnis auf das Serverlaufwerk
  • wir empfehlen Ihnen keine gemappten Laufwerke sondern UNC-Pfade zu verwenden
  • starten Sie SJ OFFICE und öffnen wieder die Programmeinstellungen
  • ändern Sie den Pfad zum Arbeitsplatz auf das Serverlaufwerk

Diese Pfadeinstellung müssen Sie jetzt auf allen Computern durchführen, auf denen SJ OFFICE installiert ist. Jetzt haben Sie einen einheitlichen Zugriff auf alle Projekte von unterschiedlichen Computern. Wenn alles OK ist, sollten Sie den lokalen Ordner SJ_Arbeitsplatz löschen, da dieser nicht mehr benötigt wird und wir ihn zur Sicherheit auf das Serverlaufwerk kopiert hatten.

Hinweis:

Ab der Version 4.0 haben Sie die Möglichkeit, drei unterschiedliche Pfade zu den Projekten auszuwählen.

Warum werden die notwendigen Icons nicht angezeigt?

020-Warum werden die notwendigen Icons nicht angezeigt?

Die notwendigen Icons werden beim Programmstart im System registriert. Diese Registrierung kann aber nur mit Administrator-Rechten durchgeführt werden. Vermutlich haben Sie SJ OFFICE auf diesem Computer noch nie mit Administrator-Rechten gestartet, so dass die notwendigen Icons registriert werden konnten.

Tipp:
Starten Sie SJ OFFICE über die rechte Maustaste mit Administrator-Rechten.

Start Projektdatei (z.B. SJ FORMA): Die angegebene Datei wurde nicht gefunden?

030-Start Projektdatei (z.B. SJ FORMA): Die angegebene Datei wurde nicht gefunden?

Beim Start einer Projektdatei (z.B. für FORMA) erscheint die Fehlermeldung: Die angegebene Datei wurde nicht gefunden. Oder bei den Vorlagen werden nicht die korrekten Vorlagen angezeigt. Woran liegt das?

Antwort:
Die Pfadeinstellungen zu den Vorlagen sind nicht korrekt. Dies können Sie in den Programmeinstellungen überprüfen:

Dieses Problem kann durch folgenden Fehler entstehen:
Wenn Sie das Programm lokal installieren und den Installationspfad nicht verändern, werden die Vorlagen in folgenden Ordner installiert: C:\Programme (x86)\SJ_Software\Office\SJ_Vorlagen
Wenn Sie die Vorlagen auch zentral von Ihrem Server starten wollen, müssen Sie den gesamten Ordner SJ_Vorlagen auf den Server kopieren. Jetzt müssen Sie SJ OFFICE starten und den Pfad zu den Vorlagen auf den Ordner SJ_Vorlagen  legen, den Sie gerade auf den Server kopiert haben. Nachträglich können Sie den Ordner SJ_Vorlagen auf der Festplatte C dann löschen.

Wie aktualisiere oder installiere ich alle SJ Programme über SJ OFFICE?

040-Wie aktualisiere oder installiere ich alle SJ Programme über SJ OFFICE?

Alle Programme der SJ Software GmbH können Online über das Internet aktualisiert oder installiert werden:

  • starten Sie SJ OFFICE über die rechte Maustaste mit Administrator-Rechten
  • klicken Sie in der Symbolleiste auf <Extras – LiveUpdate>
  • markieren Sie alle gewünschten Programme und klicken auf <Installieren>

Wie lösche ich installierte SJ Programme aus SJ OFFICE?

050-Wie lösche ich installierte SJ Programme aus SJ OFFICE?

  • schließen Sie alle Programme und starten unser Programm SJ OFFICE
  • klicken Sie links in der Baumstruktur auf ein beliebiges Projekt und drücken dann die rechte Maustaste
  • wählen Sie die Funktion <Neu – Programme – Löschen>
  • markieren Sie die gewünschten SJ Programme und klicken dann auf <Löschen>

Warum ist eine Projektdatei gesperrt, obwohl kein Anwender diese Datei geöffnet hat?

060-Warum ist eine Projektdatei gesperrt, obwohl kein Anwender diese Datei geöffnet hat?

Wird eine Projektdatei bearbeitet, erstellt SJ Software automatisch eine temporäre Sperrdatei. Diese unterbindet die Mehrfachnutzung. Kommt es zu einer ungewollten Unterbrechung (z.B. Rechnerabsturz oder Verlust der Netzverbindung) wird die temporäre Datei nicht automatisch gelöscht. Dies muss dann in der Menüleiste über <Extras – Alle temporären Dateien löschen> erfolgen.

Wie kann ich Daten per eMail versenden?

070-Wie kann ich Daten per eMail versenden?

Damit der Empfänger diese Daten auch einladen kann, muss er auch unser Programm SJ OFFICE installiert haben.

  • starten Sie SJ OFFICE
  • markieren Sie den gewünschten Eintrag, den Sie archivieren und mailen möchten. Dies kann ein ganzes Projekt, ein Ordner in einem Projekt oder nur einen einzelne Datei sein
  • klicken Sie in der Menüleiste auf <Zip-Archiv anlegen>
  • speichern Sie diese Datei auf Ihre Festplatte und legen sie dann in die Anlage der eMail

Mit der Funktion <Zip-Archiv öffnen> kann der Empfänger die Datei in SJ OFFICE einladen. Hierbei muss der Empfänger dann auf die markierte Ebene achten:

  • wenn ein ganzes Projekt archiviert wurde, muss man auf einen Sammelordner klicken (z.B. Projekte)
  • wenn nur ein Ordner oder eine einzelne Datei archiviert wurde, muss man auf das gewünschte Projekt klicken
  • und dann über die Menüleiste <Zip-Archiv öffnen>

Wie lege ich zum Test einen neuen, leeren Ordner für den „SJ Arbeitsplatz“ an?

100-Wie lege ich zum Test einen neuen, leeren Ordner für den „SJ Arbeitsplatz“ an?

  • starten Sie den Windows-Explorer und legen (z.B. direkt auf Laufwerk C) einen neuen Ordner „SJ_Arbeitsplatz_Test“ an
  • starten Sie SJ OFFICE und öffnen die Programmeinstellungen
  • ändern Sie den Pfad zum Arbeitsplatz auf diesen neu angelegten Ordner

Wie steige ich von einer StandAlone- auf die Office-Version um?

110-Wie steige ich von einer StandAlone- auf die Office-Version um?

  • laden Sie sich von unserer Homepage die Installationsdatei „SJ OFFICE mit allen Programmen“
  • installieren Sie dieses Programm auf den lokalen Rechner oder direkt auf den Server
  • weitere Hinweise zur Serverinstallation finden Sie auf unserer Homepage unter „Support – FAQ – Installation“
  • starten Sie SJ OFFICE und schließen es dann direkt wieder (das Programm muss einmal initialisiert werden)
  • starten Sie nun die StandAlone-Version und klicken in der Menüleiste auf <Extras – Export nach SJ OFFICE>
  • starten Sie wieder SJ OFFICE und kontrollieren ob alle Daten korrekt übernommen wurden
  • Jetzt können Sie die StandAlone-Version deinstallieren
  • dies müssen Sie bei allen installieren StandAlone-Versionen durchführen

Wie übertrage ich Daten auf einen anderen Rechner?

120-Wie übertrage ich Daten auf einen anderen Rechner?

  • starten Sie SJ OFFICE auf Ihrem Rechner
  • markieren Sie links in der Baumstruktur den gewünschten Eintrag
  • klicken Sie jetzt in der Menüleiste auf <Zip-Archiv anlegen>
  • speichern Sie diese Zip-Datei z.B. auf einen USB-Stick
  • setzen Sie sich an den anderen Rechner und markieren links in der Baumstruktur den notwendigen Eintrag
  • wenn Sie den ganzen Arbeitsplatz oder einen Sammelordner gezippt haben, müssen Sie den Eintrag <Arbeitsplatz> markieren
  • wenn Sie ein spezielles Projekt gezippt haben, müssen Sie einen Sammelordner markieren
  • wenn Sie einen bestimmten Ordner/Eintrag aus einem Projekt gezippt haben, müssen Sie ein Projekt/Ordner markieren
  • klicken Sie jetzt in der Menüleiste auf <Zip-Archiv öffnen>
  • markieren Sie die Zip-Datei z.B. auf dem USB-Stick und klicken auf <Öffnen>
  • die Daten werden nun eingeladen

Warum wird statt des korrekten Festplattensymbols ein Ordnersymbol angezeigt?

130-Warum wird statt des korrekten Festplattensymbols ein Ordnersymbol angezeigt?

SJ OFFICE erkennt einen Ordner als Sammelordner, wenn sich in diesem Ordner die Datei „sj_office.ini“ mit dem Inhalt „Typ=100000“ befindet. Vermutlich ist diese Datei bei Ihnen versehentlich gelöscht worden. Sie können diese Datei aber ganz einfach aus einem anderen Sammelordner kopieren. Nach einem Neustart von SJ OFFICE wird dieser Ordner dann wieder als Sammelordner angezeigt.

Wie kopiere ich Projekte/Ordner/Dateien innerhalb von SJ OFFICE?

140-Wie kopiere ich Projekte/Ordner/Dateien innerhalb von SJ OFFICE?

Projekt

  • markieren Sie links in der Baumstruktur das gewünschte Projekt
  • klicken Sie in der Menüleiste „Kopieren“
  • markieren Sie links in der Baumstruktur den gewünschten Sammelordner (z.B. „Projekte“)
  • klicken Sie in der Menüleiste „Einfügen“
  • Projekte können nur in einen Sammelordner eingefügt werden

Ordner

  • markieren Sie links in der Baumstruktur den gewünschten Ordner
  • klicken Sie in der Menüleiste „Kopieren“
  • markieren Sie links in der Baumstruktur das gewünschte Ziel-Projekt oder den gewünschten Ziel-Ordner
  • klicken Sie in der Menüleiste „Einfügen“
  • Ordner können in Projekte oder in Ordner eingefügt werden

Dateien

  • markieren Sie rechts in der Liste die gewünschte Datei
  • klicken Sie in der Menüleiste „Kopieren“
  • markieren Sie links in der Baumstruktur das gewünschte Ziel-Projekt oder den gewünschten Ziel-Ordner
  • klicken Sie in der Menüleiste „Einfügen“
  • Dateien können in Projekte oder in Ordner eingefügt werden

Wie unterteile ich den Arbeitsplatz in weitere Sammelordner?

150-Wie unterteile ich den Arbeitsplatz in weitere Sammelordner?

Variante 1: Neuen Ordner anlegen

  • markieren Sie links in der Baumstruktur den Eintrag <Arbeitsplatz> und klicken auf die Funktion <Neu – Sammelordner – Neuen Ordner anlegen>
  • markieren Sie diesen neuen Sammelordner und drücken die <F2>-Taste
  • geben Sie dem neuen Sammelordner den gewünschten Namen und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit <Enter>

Variante 2: Bestehenden Ordner verwenden

  • markieren Sie links in der Baumstruktur den Eintrag <Arbeitsplatz> und klicken auf die Funktion <Neu – Sammelordner – Bestehenden Ordner verwenden>
  • wählen Sie einen bestehenden Ordner (z.B. einen USB-Stick) aus der Liste
  • sofern dieser Ordner noch nicht als Sammelordner für SJ OFFICE verwendet wurde, erscheint eine Abfrage, die Sie mit <Ja> bestätigen müssen

Warum erscheint bei der Datensicherung eine Fehlermeldung?

160-Warum erscheint bei der Datensicherung eine Fehlermeldung?

Die Datensicherung wird mit einer eigenen zip-Archivierungsfunktion durchgeführt. Vermutlich ist bei Ihnen der Datenbestand so groß geworden, dass unsere Funktion nicht mehr ausreichend ist. Sie können die Datensicherung aber auch mit jedem anderen Komprimierungsprogramm durchführen (z.B. WinZip oder WinRar). Dafür müssen Sie mit dem Windows-Explorer den Ordner „SJ_Arbeitsplatz“ archivieren.

Top